Våffeldagen – Schwedischer Waffeltag

25 Mrz

Heute ist in Schweden (und ich meine jetzt nicht nur in der Ikea 😉 ) Waffeltag – Våffeldagen.

3schweden (Mittel)

Er wird wohl seit dem Mittelalter gefeiert aber so ganz genau seit wann oder warum, da lassen sich die Schweden nicht festlegen. An diesem Tag wird auch der Frühlingsanfang in Schweden gefeiert und, dass der Erzengel Gabriel der Jungfrau Maria mitteilte, dass sie schwanger ist. Der Sage nach hätte die gute Frau in Schweden nun wohl Heißhunger auf Waffeln bekommen anstatt auf Gurken in Senf, na denn …

1schweden (Mittel)

Um die Verwirrung jetzt perfekt zu machen, gibt es schwedische Stimmen, die sagen, dass sich alles in einem wilden Durcheinander zwischen „Varfrudagen“ (Mariä Verkündung) und irgendwie und irgendwann mit „Våffeldagen“ (Waffeltag) wieder fand.

Also letztendlich ist es ja nur wichtig, dass die Schweden diesen herrlichen Feiertag haben und an diesem Tag jetzt jeder in Schweden Waffeln genießt.

… und dem kann ich mich nur anschließen … Jag älskar våfflor (heißt auf Deutsch: Ich liebe Waffeln) 🙂

2schweden (Mittel)

25. März 2013

Advertisements

5 Antworten to “Våffeldagen – Schwedischer Waffeltag”

  1. debelloculinario 25. März 2013 um 21:09 #

    Våffeldagen- schöner vorwand zum waffeln essen:-)
    sehen toll aus, deine schokogetünchten genussbomben!

    Gefällt mir

  2. Frau Pistache 14. April 2013 um 10:31 #

    Ich werde es ausprobieren, so lecker sieht das aus! 🙂

    Gefällt mir

Haut rein und schreibt mir was ... ich freu mich

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: