Bloggers meet Baustelle – Teil 2

9 Okt

… oder … „nein mein Schatz, das ist kein Schulausflug, die machen eine Stadtbesichtigung“ …

1A-Bloggertreffen-karlsruhe

Was soll man da nur denken 😀 … gleich zweimal hatten wir von zwei süßen kleinen Knirpsen diese Frage an Oma und Opa … und an der Stelle mal ein großes HALLO, an alle die neu dazugekommen sind … jawoll, das hier ist Teil 2 unseres 1. Bloggertreffen in Karlsruhe und damit du auf dem Laufenden bist, kannst du natürlich HIER TEIL 1 lesen und sehen …

Nach unserem Stop im Weinlädle gings auch schon wieder munter (im wahrsten Sinne des Wortes 😉 ) weiter … nämlich zum „Roten Punkt“

1-roterpunkt (Mittel)

… und hier sind mir als erstes die tollen Lampen aufgefallen, die überall im Laden verteilt waren … also da hätte ich glatt doch ein paar mitnehmen können … wenn da nicht das Problem mit dem Täschen im Täschen (siehe Teil 1) gewesen wäre … denn das war dann doch ein bisserl zu klein dafür 🙂

2-roterpunkt (Mittel)

Jede Menge Geschirr gab´s auch … sogar mit Schal … war ja auch ein kühler Tag … da brauch man sowas … aber eine sehr schnuckelige Idee.

3-roterpunkt (Mittel)

… und es wurde zwischendurch gebloggt, getwittert, geinstagrammt, gefacbooked und ähm … ja unterhalten haben wir uns auch … halloho … wir sind doch multitasking dingsda … 😀

7-4-1-bratar (Mittel)

… aber dann zerbeiß ich´s … wer kennt den Spruch noch … wir waren in einer der besten Burger Läden die ich bisher ausprobiert hab … und zwar im „Bratar“.. boah … was leckere Hamburger und die Einrichtung …

5-2-bratar (Mittel)

… und … obwohl wir wie eine Horde hungriger kleiner Löwen eingefallen sind (öhm … die wussten, dass wir kommen) hatten wir echt in Rekordzeit unsere leckeren Essenssachen auf dem Tisch … 😀

6-3-bratar (Mittel)

Alleine die Trinkgläser waren super genial … Weck-Gläser zweckentfremdet … und dreimal dürft ihr raten, was wir natürlich … also wirklich natürlich … als erstes gemacht haben … logisch … Essen fotografiert 😀

4-bratar (Mittel)

… also wer hier nicht sabbert … ja, es gab auch vegetarische Burger und die sahen auch richtig lecker aus … Mahlzeit 😉 … aber nach dem Essen ging´s ja auch noch weiter …

… und zwar zu unserem vorletzten Stop in die wunderschöne „Villa Schönsinn“ … Home sweet Home ….  😀

8-1-villaschönsinn (Mittel)

Also dass war das absolute Ober-Kracher-Hammer-Alice-im Wunderland-hier-geh-ich-nicht-mehr-weg Lädchen …

9-2-villaschönsinn (Mittel)

… und für mein Täschen im Täschen hab ich mir die wunderhübsche kleine Retro-Uhr (kuckst du links) mitgenommen … logisch vorher bezahlt … uuuuund … noch was …

11-4-villaschönsinn (Mittel)

… diesen tollen Kerzenhalter aus einem alten Backförmchen … aber nach dem Aufruf der lieben Katrin von der Villa Schönsinn … „es ist alles verkäuflich hier drin“ … gab es für uns Blogger kein Halten mehr … sogar kleine Bänkchen wurden mitgenommen 😉

10-3-villaschönsinn (Mittel)

Wer kann denn aber bei so einem Laden schon nein sagen … ich werd auf jeden Fall nochmal hierher zurück kommen und hab schon mal im Navi die Adresse programmiert …

… öhm … und was tun Blogger eigentlich noch so … logisch … fotografieren und das manchmal auch gaaaanz abenteuerlich 😉

12-5-villaschönsinn (Mittel)

… nach der Villa ging´s dann zum letzten Programmpunkt des Tages … wir haben ja auch ein ganz schön knackiges Programm abgearbeitet (mit ´ner Menge Spaß und Lachen) … dem Abendessen im „Vaca Verde“ …

13-1-vacaverde (Mittel)

… und ich war so geschafft, dass ich hier einfach mal mein leckeres Abendessen (Blätterteig gefüllt mit Ziegenkäse und Pilzen) ohne es vorher fotografiert zu haben … sorry 😀 … gegessen hab.

Nachdem dann alle satt, müde, völlig zufrieden und gegenseitig viele, viele Visitenkarten getauscht hatten … gab es … GESCHENKE … yeah … eine große Goodie-Bag … also ´ne Tasche mit jeder Menge Giveaways und süßen Kleinigkeiten … wow … und hipp hipp horrey (oder wie auch immer das heißt 😉 )

14-2-vacaverde (Mittel)

… das war´s nun von meinem Bericht vom 1. Karlsruher Bloggertreffen … ich fand´s richtig klasse und hab eine Menge toller Blogger kennengelernt und nachdem ich euch gestern bei TEIL 1 schon die ersten vorgestellt hab (in alphabetischer Reihenfolge) gibt´s heute die restlichen Teilnehmer:

Jessi – Luxuria Food, Juli – Vielbegabte, Julia – Chest Nut and Sage, Juliane – schöner Tag noch, Jutta – Der Kochlöffel geht rum, Kathrin – Backtrinchen, Katrin – Schneewittchens Apfel, Katrin – Villa Schönsinn, Marlis – Marilles Cuisine, Selina – Krümelkreationen, Sonja – Der Kochlöffel geht rum, Tina – Der Kochlöffel geht rum, Vanessa – The Fabulous Thing, Vivienne – Piepmatz Blog … so, jetzt haben wir sie alle 😀

… uuund … natürlich möchte ich mich an dieser Stelle nochmal bei allen Sponsoren bedanken für das tolle Goodie Bag … Backtrinchen, Casa die Falcone, Chocolate Valley, Christina´s Catchy Cakes, Eine der Guten, Feines Zeug, Herr Konrad macht Mode, Koziol, Miris Jahrbuch, Minidrops, My Cooking Love Affair, Romy Ries Concept Store, Roter Punkt, Schauraum KA, Shuyao, Stadtmarketing Karlsruhe, Sweet Dreams (Burda) und ZKM.

So … Klappe zu … langer Post … Andrea total müde … … aber ich stand heute trotzdem gaaanz fleißig in der Küche für euch … 😀 … es wird süß …

09. Oktober 2013

3 Antworten to “Bloggers meet Baustelle – Teil 2”

  1. Claudia Göbel 10. Oktober 2013 um 09:56 #

    Liebe Andrea,
    es ist echt der Hammer, wíe klein die Welt ist. Seit knapp 1,5 Jahren verfolge ich den Blog von Juliane (schöner Tag noch) und seit unserem Kennenlernen beim Stilpirat auch deinen. Und nun trefft ihr euch einfach in Karlsruhe, der Hammer.
    Dein Shoot to Food Workschop war Weltklasse und du bist schuld, daß meine Kinder erst warten müssen, bis ich Fotos geschossen habe, bevor sie essen dürfen…
    Danke dass ich dich kennenlernen durfte.
    Liebe Grüße Claudia

    Gefällt mir

    • zuckerimsalz 10. Oktober 2013 um 11:59 #

      Halloooooo Claudia,
      … ich sage auch ein ganz großes dickes Dankeschön an dich … es hat unglaublich viel Spaß gemacht (beim Stilpiraten und beim Foodworkshop) und ein dickes Dankeschön dafür, dass du mir auch hier folgst 😀 😀 😀
      viele liebe Grüße
      Andrea

      Gefällt mir

Trackbacks/Pingbacks

  1. Bloggers meet Baustelle – Teil 1 | zuckerimsalz - 28. Dezember 2013

    […] … und hier … geht´s zum Bericht des Treffens Teil 2 […]

    Gefällt mir

Haut rein und schreibt mir was ... ich freu mich

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: