Hi Brad, it´s spooky Time

17 Okt

… oder … dass Brad jetzt gar nicht Brad Pitt ist sondern, der Kerl, der mit Janet durch irgendeinen dunklen Wald geht und einen anderen Kerl mit Strapsen trifft … 😀

1-spukhaus

Na, na … wer weiß es um welchen Film es sich handelt …. The Rocky Horror Picture Show … cooler Film (ok gegen Ende is er schon ein bisserl durcheinander … aber wenn da auch am Anfang schon ein Typ mit Strapsen und schwarzem Lippenstift durch die Gegend läuft … kann es ja auch jetzt nicht journalistisch wertvoll sein 😉  )

Für mein heutiges Halloween DIY Special hab ich mich in den vielen tollen Geschäften und Zeitschriften inspirieren lassen und es dann für mich gebastelt und in Szene gesetzt … und ihr könnt das auch total einfach und schnell nachbasteln … Boo … it´s spooky time

2-spukhaus (Mittel)

Als erstes geht´s zu Harry unserem Spinnen-Teelicht … wir brauchen ein Teelichtglas, schwarze Pfeifenreiniger, schwarzes Masking/Tape-Band, Wackelaugen und Kleber (ich hab Sekundenkleber genommen) … und jetzt wird´s total einfach … das Masking Band um das Glas kleben, die Äuglein mit Klebstoff festmachen und die Pfeifenreiniger in 6 ca. 10 cm lange Stücke schneiden und oben einmal kurz umknicken, mit dem Band jeweils drei auf einer Seite festkleben und die Beinchen zurecht biegen 🙂  … logisch … Teelicht brauchen wir natürlich auch …

3-spukhaus (Mittel)

… meine Dosen Mumie Toto  … yeahh … ich liiiiebe ja Tomatendosen, denn mit denen kann man soviel anstellen (jawoll … kuckst du HIER und HIER) … und diese Mumie hat es mir echt angetan, so dass ich sie unbedingt basteln wollte … die is aber auch zu schnuckelig 😉 …. und das geht noch einfacher als unsere Spinne … einfach eine Dose mit einer Mullbinde (aus dem abgelaufenen Verbandskasten … *hust*) umwickeln … am Anfang ein Stückchen heraushängen lassen und am Schluss ein Ende durch ein gewickeltes durchschieben (dann rutscht es nicht runter) … beide Enden einschneiden und dann einfach jeweils einen Knoten machen … sieht doch gleich professioneller aus 😀 … ein Stückchen zwischen den Mullbinden freimachen und die Äuglein reinkleben

4-spukhaus (Mittel)

… ach ja kleben … ich sach mal so … gottseidank war´s nicht die Heißklebepistole … aber das doofe Äuglein wollte einfach nicht mehr von meinem Daumen runter und dann sind auch noch Teile der restlichen Mullbinde hängengeblieben … aber ich will hier jetzt mal nicht losweinen … alles wieder gut … Däumchen ist ok … ach ja, Toto ist fertig 😀

5-spukhaus (Mittel)

Jetzt dient unsere kleine Mumie als Besteckhalter und wenn ihr der Kleinen noch ein Namensschildchen um den Hals hängt, dann habt ihr auch gleich tolle Platzhalter …. -döschen … öhm … Namenswegweiser … oder so …

6-spukhaus (Mittel)

Was ja aber auch bedeutet, ihr veranstaltet so eine richtige Halloween Party und dann braucht ihr natürlich auch noch eine Einladung (kuckst du links) …. und die hab ich extra für euch entworfen … die gibt´s nirgendswo anders … ich hab mindestens dreimal den PC aus dem Fenster geworfen und mit Photoshop ordentlich geschimpft 😀

Halloween-Einladung-Spooky13

… aber nun ist sie fertig geworfen und ihr könnt sie hier DOWNLOADEN ( (auf das Wort Download und dann mit rechter Maustaste „Ziel speichern unter“, wird dann als jpg gespeichert und ihr könnt es drucken).

… ich sag mal jetzt Adios … ich muss jetzt nämlich dringend in die Küche, denn irgendwie sind die grünen Spagetti und die weißen Mäuse doch extremst weniger geworden seit ich das letzte mal fotografiert hab …

7-spukhaus (Mittel)

… aber liebe Family … ich kuck hier jetzt keinen direkt an, nee nee … gell Mann … gell Kind … Booh 😀

kurzes Update 😀 … herzlichen Dank an Stephanie … der klitzekleine Schreibfehler auf der Einladung ist nun behoben … 😉

17. Oktober 2013

Advertisements

7 Antworten to “Hi Brad, it´s spooky Time”

  1. Lilamalerie 17. Oktober 2013 um 13:30 #

    Herrlich, herrlich, ach nein gruselig, gruselig!
    Ach hätte ich noch einen Knirps zu Hause , ich würde deine Halloweenspecialweek rauf und runter basteln, backen, usw.
    Supertolle Ideen und soo lustig geschrieben:-))))
    Gruselige Grüsse,
    Monika

    Gefällt mir

    • zuckerimsalz 17. Oktober 2013 um 13:40 #

      Hey Monika … och … für sowas sind wir doch nie zu alt und auch ab einer Person zählt es schon als Party 😉 …
      liebe grüne grusselige Grüße zurück
      Andrea

      Gefällt mir

  2. Stephanie Gatniejewski 17. Oktober 2013 um 13:48 #

    Wow, du hast wirklich suuuuper tolle Ideen, bin begeistert! =)
    Eine kleine Anmerkung nur, und ich hoffe du bist mir deshalb nicht böse:
    Sollte es nicht eigentlich ,,SpuKhaus“ in deiner Einladung heißen, statt Spuckhaus? ^^
    Ansonsten bin ich total begeistert von deinen Ideen, besonders von Harry dem Spinnen-Teelicht! 🙂

    Gefällt mir

    • zuckerimsalz 17. Oktober 2013 um 14:02 #

      hahaha … Stephanie … ich hab´s echt nicht gesehen … oooh … zuviel grün, eindeutig zuviel grün…
      Aber ich werds heute mittag beheben und die aktualisierte Fassung online stellen … Dankeeeschön
      liebe Grüße
      Andrea

      Gefällt mir

    • zuckerimsalz 17. Oktober 2013 um 16:25 #

      … und behoben … 😉 … und aktualisiert
      Dankeschön nochmal 😀

      Gefällt mir

  3. Jana 17. Oktober 2013 um 14:59 #

    Und ich habe mich sofort in deine Blechdose verliebt… einen abgelaufenen Erste-Hilfe-Kasten habe ich auch… -somit erfülle ich alle Vorraussetzungen 😉 Deine Ideen und die Umsetzungen sind wieder Klasse. Liebe Grüße, Jana

    Gefällt mir

    • zuckerimsalz 17. Oktober 2013 um 15:55 #

      ja dann liebe Jana … nix wie ran an die Dosen 😀 … aber schön auf die Finger achten … wegen Klebstoff und so 😉
      viele liebe Grüße
      Andrea

      Gefällt mir

Haut rein und schreibt mir was ... ich freu mich

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: