das … After Wedding Party DIY

20 Okt

… oder … nach der Hochzeit ist vor der Party … warum plötzlich ein Hirsch hier auch noch mitspielt … und überhaupt … Rosa und Schokolade … Halloooo 😀

1-after-wedding-party-diy-w

Ich hab ja hier zuhause mal wieder voll das Chaos auf allen Ebenen … ähm Zimmern … angerichtet … Küche voll mit Schokoresten … im Flur auch noch ein bißchen von  Schoko verloren … im Wohnzimmer auf dem Tisch alles mit Bastelgedöns zugestellt … den kleinen Couchtisch als Fotobühne missbraucht … vor der Couch die Söckchen geparkt (war ja voll warm so) … und irgendwie im Zimmer vom Kind noch ein Brett mit weißer Schokolade gefunden … ach ja … und Klebstoff geht manchmal total blöd vom Oberarm wieder weg 😉

2-after-wedding-party-diy-w

… so … mach jetzt mal einen Übergang zum heutigen Titel … hier kommt die Braut … hier kommt die Brauuuuhauut … (wer hier so die Melodie aus der Folge von Two and the Half Men im Kopf hat, weiß wovon ich rede) … aber ok … das kennt ihr doch bestimmt auch … Freunde heiraten … hipp hipp huräy (oder so ähnlich) … joah … voll die Geschenke und so … und immer … echt immer … also … wirklich immer … hat einer der Brautleute kurz (also echt wirklich kurz) danach Geburtstag … so da haste den Salat … was schenkste denn da noch bitte, wenn die doch alles zu dem Zeitpunkt neu haben … und `ne 10er Karte fürs Solarium kannste dir sparen … Mönsch die kommen doch gerade von den Flitterwochen zurück … nicht verzagen … fragt mich … ich zeig euch das … AFTER WEDDING PARTY DIY …

Jawoll … und das geht mal los mit etwas von dem man wirklich nie genug kriegen kann … Schokolade … sogar in weiß und schwarz (also Braut und Bräutigam … is klar … wollts aber nur noch mal so kurz in den Topf werfen). Praktischerweise hab ich von den richtig netten Leuten von Silikomart so eine ABC Schokoform bekommen, die ich doch mal auf Herz und Nierchen testen sollte … mach ich doch glatt … hey … wo Schokolade reinkommt bin ich dabei … außerdem passte das jetzt total prima zu meiner Geschenk Idee … also wirklich denkbar einfach nachzumachen (und klar könnt ihr auch andere Formen nehmen um die Schokolade zu gießen … no Problem).

Die Form ist aus angenehmen Silikon, steht fest und lässt sich echt gut reinigen und (ganz wichtig) riecht auch total neutral und fühlt sich nicht irgendwie komisch an (und wie immer wenn ich mir was selbst kaufe oder es zum Testen bekomme erzähl ich euch hier auf dem Blog immer meine eigene Meinung, was ich gut finde oder vielleicht nicht so toll ist)

3-after-wedding-party-diy-w

Wir brauchen für die Buchstaben jeweils

200 gr. Weiße und 200 gr. Zartbitter Schokolade (am besten Kuvertüre)

… jetzt kommen jeweils 150 gr. in eine Schüssel die auf einem Topf sitzt in dem ein bißchen Wasser drin ist, welches kocht … naaaaaaa … what is happend … jop … schmilzt … sobald alles geschmolzen ist … runter vom Herd und die restlichen 50 gr. der jeweiligen Schokolade reingeben (logisch die Schokoladensorten natürlich getrennt erhitzen). In meinem Fall hab ich die warme Schokolade jetzt in die Buchstaben-Form gefüllt und mit einem Spatel abgezogen und gut auskühlen lassen … dann aus der Form lösen … das war schon ein bißchen so ´ne pfrimel Arbeit (manchmal ein bisserl blöd) … aber die Buchstaben sehen halt schon ziemlich gut aus.

Erster Teil ist schon gemacht … kann man ja auch ein paar Tage vorher vorbereiten und vielleicht im Kühlschrank lagern … oder irgendwo wo es schön kühl ist.

Weiter geht´s mit der AFTER WEDDING ERINNERUNGS BOX  … jawoll … die hab ich ja schon mal kurz hochgehalten, die durfte nämlich mit zur Photokina und heute zeige ich euch Schritt für Schritt wie ich sie gestaltet hab.

4-after-wedding-party-diy-w

Es ist doch immer wieder so, dass man selbst auf so einer Hochzeit wie wild fotografiert und dann zuhause auch über die vielen Schnappschüsse lacht, während das Brautpaar aber überhaupt so keine Fotos hat … denn der angeheuerte Fotograf braucht mindestens vier Wochen (oder länger) um die Sachen fertig zu machen und welches Brautpaar hüpft knipsend auf der eigenen Hochzeit rum … und genau deshalb freuen die sich auch über so eine Erinnerungs Box, in die kann man nämlich alles reinpacken, was man denn auf so auf der Feier geschenkt (*hüstel* also in die Tasche gesteckt) bekommen hat  😉  Also ein hübsches oder lustiges Bild vom Brautpaar ausgedruckt und in das Passpartout geklebt.

5-after-wedding-party-diy-w

Von Ikea hab ich den Ribba Rahmen genommen, denn der ist einigermaßen Tief um ein paar Teilchen auch reinzustellen. Aus etwas kräftigerem rosa Papier wurden ein paar Herzen ausgestanzt … eines durfte sogar in etwas sexy weißen Tüll hüpfen … Schleife drum und mit einigen Tropfen Kleber einfach festmachen … im Bastelladen lagen diese Mrs & Mr Mini Shirts rum (die hatten schon so doppelseitiges Klebeband dran) und dort gab es auch noch so einige andere neckische Hochzeitsklebe-Dingens … ganz wichtig … legt erst alle Teile hin, um zu sehen ob es farbtechnisch dazu passt und ob es euch auch so gefällt … denn fescht is fescht, ne 😉

6-after-wedding-party-diy-w

Da bei meinem Brautpaar die mit einem alten VW Bus vorgefahren sind, musste der Kleine eine pinkene Spraydosen-Dusche ertragen, so ein Peacezeichen hat er auch noch verabreicht bekommen und aus kleinen Metallröhren hat Mann ein paar Döschen gebastelt, die mit Schnur am Bus festgeklebt wurden … das Hochzeitspärchen hab ich auch im Bastelladen entdeckt und es hat von der Größe auch super in den Rahmen gepasst … ihr könnt von diesen Taschentüchern, die so in der Kirche ausliegen, bis hin zu getrockneten Blümchen oder Sektkorken alles reinmachen was ihr toll findet und mit diesem Tag verbindet … vielleicht sogar ein kleines Tütchen mit Reis füllen, dass sieht bestimmt auch klasse aus. Nur wirklich dran denken, dass ihr auch alles festklebt, damit nix durch Gegend rutschen kann … jetzt nur noch vorsichtig die Rückwand wieder befestigen … und die Erinnerungs-Festhalte-Box ist fertig.

7-after-wedding-party-diy-w

… uuuuund weiter geht´s auch schon mit Teil 3 … was auch nix schweres ist, aber ein echt schöner Eyecatcher zum Hinstellen … ihr braucht nur eine leere Tomatendose (mit einem Deckel der mit so einem Dosenöffner aufgemacht wurde, damit er nicht scharfkantig ist und wieder verschlossen werden kann) … eine Lage grauen Filz (A4 groß) und eine Herzform (bei mir war es einfach ein Plätzchenausstecher) …

Einen Streifen Filz in der Größe der Dose (also so, dass es einmal drumherum passt) zuschneiden … dann in die Mitte ein Herz aufmalen und ausschneiden.

8-after-wedding-party-diy-w

Nun könnt ihr entweder ein Bild des Hochzeitspaares nehmen, oder irgendeines was gerade zur Jahreszeit passt … bei mir war´s ein knuffiger Hirsch, der bekam ein paar Tropfen Kleber und wurde dann von hinten festgeklebt.

9-after-wedding-party-diy-w

Dann die Dose mit doppelseitigem Klebeband umwickeln und vorsichtig das Filzband (mit dem Bild) draufkleben, gut festdrücken … und Döschen ist fertig (kurz und schmerzlos) … jetzt zum Deckel, aber der geht auch super fix 😀

10-after-wedding-party-diy-

Mit Heißkleber (der normale Alleskleber wollte das alles nüscht kleben) die Butzel (auf Hochdeutsch: den Tannenzapfen) aufkleben und ein Stoffband locker drumwickeln bzw. so ein Knoten machen.

12-after-wedding-party-diy-

… ja, das war´s schon und in die Dose passt perfekt unsere selbstgemachte Schokolade … Deckel drauf und fertig zum Verschenken … jetzt noch die After-Wedding-Erinnerungsfesthalte-Box dazu … und ey … so ein persönliches Geschenk ist ein absolutes Highlight für einen Geburtstag … oder einfach nur so für super Liebe Freunde denen man nach der Hochzeit einfach nochmal Danke für das tolle Fest sagen möchte … wetten, dass da ein paar Freudentränchen fließen werden 😀

11-after-wedding-party-diy-

… und nach soviel Schokolade und einem totalen rosa Flash mach ich es mir jetzt auf der Couch mit einer Packung Chips gemütlich … und wenn´s zu kalt wird, dann zieh ich vielleicht doch wieder die Söckchen an … so, ich bin raus … macht es gut … und … wir sehen uns 😀

20. Oktober 2014

logo-silikomart1.png w=1180

Advertisements

9 Antworten to “das … After Wedding Party DIY”

  1. Ein Dekoherzal in den Bergen 20. Oktober 2014 um 13:42 #

    AHHHH JAAA so CHAOS.. do kenn i mi aus,,,ggggg
    ah liabe IDEE host do gezaubert,,,
    de FORMAL für de BUCHSTABEN;;; de Daten mir ah gfalln…
    schaut witzig aus,,, und de VERPACKUNG no dazua sehr gelungen
    hob no an feinen TOG bis bald de BIRGIT

    Gefällt mir

    • zuckerimsalz 23. Oktober 2014 um 08:43 #

      Danköööööööö Birgit
      und dann nix wie ran an die Döschen 😉
      liebe Grüße
      Andrea

      Gefällt mir

  2. pantaophoto 20. Oktober 2014 um 19:22 #

    Ziemlich gut 🙂

    Den Rahmen konnte ich ja schon auf der Kina bewundern. Und die Idee mit dem Filz mit Bildausschnitt finde ich auch richtig toll!! Werde ich vll. sogar kommendes Wochenende für den 50. Geburtstag des zukünftigen Schwiegerpapas ausprobieren.. 😉

    Gefällt mir

    • zuckerimsalz 23. Oktober 2014 um 08:44 #

      ja dann … herzlichen Dank 😀
      und das geht echt richtig schnell (geht auch noch so als Last-Minute Geschenkd durch)
      liebe Grüße Andrea

      Gefällt mir

  3. Melanie 21. Oktober 2014 um 08:10 #

    Wow, wunderschön geworden 🙂

    Gefällt mir

  4. tatzehh82 22. Oktober 2014 um 01:07 #

    Total genial 🙂 mal wieder ein paar super Ideen mitgenommen ♡

    Gefällt mir

    • zuckerimsalz 23. Oktober 2014 um 08:45 #

      Dankeeeeeeeeee 😀
      … dann aber auch mal ran an die Tomantendöschen und deinem Schatz auch eine kleine Überraschung gebastelt 😉
      liebe Grüße Andrea

      Gefällt 1 Person

Trackbacks/Pingbacks

  1. DIY Special Köln … die Erinnerungs-Festhalte-Box | zuckerimsalz - 5. Juni 2015

    […] und apropo Hochzeiten … da hab ich hier einen Rahmen für ein After Wedding Party Spezial DIY gebastelt, der euch auch nochmal einige Anregungen gibt […]

    Gefällt mir

Haut rein und schreibt mir was ... ich freu mich

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: