Mein Zuckerimsalz Kalender 2015

22 Dez

… oder … warum die Zahl 197 was total tolles ist … ich es wieder getan hab … und überhaupt … einmal Geschenke für euch alle 😀

1-zuckerimsalz-kalender-2015-web

Ich bin wieder hier … also er ist wieder hier (und die gestrige email an alle Newsletter Empfänger nennt man dann wohl Spoiler … oder einfach … ich-war-zu-doof-zum-speichern-und-hab-auf-veröffentlichen-gedrückt) aber … ich hab lange überlegt, ja ok … nicht so lange … aber ich hab soviele emails und Kommentare von euch bekommen, dass sogar Mann und Kind sagten, das musst du wieder machen … also ok … ich hab´s getan … hier und jetzt und sofort gibt es für euch (wie schon im letzten Jahr) nun meinen 197. Artikel … MEINEN ZUCKERIMSALZ KALENDER 2015 … zum kostenlosen Download … quasi als Last-Minute Weihnachtsgeschenk für euch selbst oder wen auch immer ihr jetzt noch so „ups glatt vergessen“ beschenken wollt  … ihr seid neugierig … na dann geb ich euch doch glatt mal eine kleine Führung durch den Kalender 😀

Wir starten … ja, ich weiß, mit was auch sonst (aber hey … ich hätte ja auch mit Dezember anfangen können ´ne) … mit Januar bis April

2-zuckerimsalz-kalender-2015 (Mittel)

… und im Januar gibt´s das Foto von den Kaffee-Zeit Cantuccini´s … im Februar die Yellow Curvy Donuts … weiter geht es mit dem März mit herrlichen grünen Äpfeln für little homemade Apple Pie um schließlich im Oster-Monat April anzukommen und dort was sündiges aus Schokolade den Mini Frosty Gugl in the Wood zu genießen.

3-zuckerimsalz-kalender-2015 (Mittel)

… im Mai stoßen wir direkt auf den Überraschungs Post mit Schokoladen-Hefeteig und geheimen Erdbeeren … der Juni wird sonnig mit White Dinner Cupcakes zum Schütteln und im Juli hüpfen wir mit Kirsch-Donuts und Sahne uuuund Streusel einmal im Kreis herum … um schließlich im August uns voll die Eier in den „Manchmal muss es einfach Zitrone“ Kuchen reinzuhauen.

4-zuckerimsalz-kalender-2015 (Mittel)

… und weiter geht´s im September mit knackischen Knick Knack Bröd Dingens (so ´ne Mischung aus Knäckebrot und irgendwas schwedischem) … im Oktober werf ich einfach mal ein paar Zuckerstreusel in die Luft … denn hey … alles ist gut, solange es Zuckerstreusel gibt … und im November gönnen wir uns doch so ein paar kleine Haps-Dinger mit mega-leckerem Spekulatius, um dann gleich in den Backwahn im Dezember für kleine Geschenke-Kuchen zu verfallen.

5-zuckerimsalz-kalender-2015 (Mittel)

Jetzt verschenk ich den Kalender natürlich nicht jetzt nur einfach so … näääääähhh … wir sind doch hier beim Bähm-Dingens-Blog … wir wollen doch, dass das Ganze wie immer so aussieht, als ob wir schon im Mai angefangen haben dieses Geschenk zu klöppeln und zu töpfern *hust* … aber das ist jetzt auch wirklich ´ne super einfache Sache … also … Arbeitsaufteilung ist angesagt … liebe Männer … ich weiß ihr hasst es, wenn wir Frauen sagen … duhuuu Schaaahaatz, kannst du nur mal noch so hurtig in dem DM Markt was ausdrucken lassen … ja … liebe Männer wir wissen, dass es dort keine Schrauben, keine Nägel und keine Sportzeitung gibt … aus diesem Grund bekommt ihr jetzt auch den Sonderauftrag … los, geht in irgendein Haushaltswarengeschäft, oder ´nen 1-Euro-Laden und holt Frühstücksbrettchen aus Holz und so Papierklammern (seht ihr auf den Bildern) … und ja, ihr dürft euch auch was mitnehmen und wir Frauen hechten in den Drogeriemarkt … bahnen uns einen Weg zum Fotoausdrucker und lassen da mal ein paar Hundert Kopien des Kalenders ausdrucken 😉

Denn, um den Kalender noch etwas aufzubrezeln, hab ich einfach kleine Holzbretter genommen … sollen natürlich größer als der ausgedruckte Kalender sein (die optimale Druck-Größe für den Kalender ist 13 x 18 cm)

6-zuckerimsalz-kalender-2015 (Mittel)

Die Klammern dann einfach auf dem Holzbrett befestigen, entweder festschrauben oder wenn das Holz nicht zu hart ist mit einem Reissnagel befestigen … (Sekundenkleber haben wir hier jetzt nicht ausprobiert, von daher weiß ich jetzt nicht, ob das hebt), wir haben verschieden große Papierklammern (ja liebe Männer, dieses Wort steht auch so auf der Verpackung) ausprobiert und festgemacht und jede sieht richtig gut dazu aus. Da ich noch so einen Mini-Blumentopf hatte, kam da einfach etwas Moos rein und unten eine Schnur durch, die dann oben an der Klammer festgeknotet wurde (kuckt ihr, Bild links) … solltet ihr also noch irgendwas kleines Chichimäßiges haben … nix wie ran und festgeknotet.

… und jetzt geht´s mit dem Download auch schon los (das Öffnen dauert einen Moment) … ==> DOWNLOAD ZUCKERIMSALZ KALENDER 2015

… und gaaanz wichtig: Die Downloads sind nur zum Privaten Gebrauch und nicht zur kommerziellen Verwendung oder zum Verkauf bestimmt  … darauf weise ich ausdrücklich hin … nicht vergessen, die optimale Druckgröße ist 13 x 18 cm, kleiner geht natürlich auch, nur größer ist die Qualität nicht mehr so gut … es sind 13 Seiten (alle Monate inklusive Deckblatt) und wenn sich die Download Seite öffnet gibt es rechts oben den Button „Download“ und ihr könnte alle auf einmal herunterladen, oder ihr klickt die einzelnen Bilder an und ladet einzeln herunter … und hier gibt es nochmal so einen kleinen Überblick über den Kalender 😀

7-deckblatt-804x804

Ja … und was soll ich sagen … Häppy Christmäs tu yuhuuuu all … eine tiefe Verbeugung (Knicks geht nicht, dann komm ich nischt mehr hoch, ich hab nämlich momentan „Rücken“) … lasst es euch extremst gut gehen und … ja … wir sehen uns dieses Jahr nochmal 😀

Montag 22. Dezember 2014

Advertisements

12 Antworten to “Mein Zuckerimsalz Kalender 2015”

  1. lixiepott 22. Dezember 2014 um 10:01 #

    Hey Andrea,
    sehr schöne Idee mit dem Kalender! Ein tolles Weihnachts-Goodie! Und wie immer so liebevoll gemacht! 🙂
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein wundervolles Weihnachtsfest! Lass es Dir ebenfalls gut gehen!
    Liebste Grüße, Lixie

    Gefällt 1 Person

  2. marichen21 22. Dezember 2014 um 10:46 #

    Wow!
    Das ist ja wirklich toll von dir!
    Danke! 🙂 🙂 🙂
    Und dir wünsche ich ein wunderschönen Weihnachtsfest und einfach nur Freude, Freude, Freude!
    Liebe Grüße
    Maria!

    Gefällt 1 Person

  3. annaeisblume 22. Dezember 2014 um 12:42 #

    Wow. Der kalender sieht ja traumhaft aus und die idee den an ein brettchen zu klemmem ist so simpel und zugleich toll. Bin ganz aus dem Häuschen 🙂 vielen dank :-* liebe grüße
    Anna von Anna’s Teller

    Gefällt 1 Person

  4. stefi_licious :) 22. Dezember 2014 um 13:33 #

    so eine tolle idee – DANKE!!! und für lau! du bist ja verrückt!!!!!
    dann aber jetzt erstmal in die verdienten weihnachtsfeiertage. lass es dir gut gehen – und dann mit schwung in’s neue jahr!!!
    herzliche grüße
    die frau s.

    Gefällt 1 Person

  5. Gabi 22. Dezember 2014 um 13:38 #

    Liebe Andrea,
    mit dem Knicks das klappt gerade noch…deshalb meinen Knicks vor dir und ein ganz ♥liches Dankeschöööööööööööön für deinen Kalender UND die superklasse Idee mit dem Brettchen…drüück düüch!
    Auch für *euch* ein wunderbares Fest und nur das Beste (logisch, oder?)
    Umärmelnde Grüße von Gabi

    Gefällt 1 Person

  6. SweetPie 22. Dezember 2014 um 14:52 #

    Tolle Idee! Werde ich mir doch direkt mal mit nehmen 🙂
    Danke dir ❤

    Gefällt 1 Person

  7. Alexandra 22. Dezember 2014 um 20:15 #

    Herzlichen Dank für deinen wunderschönen Kalenderund die Idee mit den Brettchen ist suuuuper 👍 👏
    Danke Dir!
    Ich wünsche Dir auch ein wunderschönes Weihnachtsfest 🎄 🎁
    Liebe Grüße
    Alexandra

    Gefällt 1 Person

  8. Die Feinschmeckerin 23. Dezember 2014 um 06:08 #

    Wow, wow, wow! Super schöner Kalender! ❤
    Wünsche dir und deiner Familie schöne Weihnachten!
    LG Heidi

    Gefällt 1 Person

  9. amy 23. Dezember 2014 um 10:12 #

    habe soeben deinen blog entdeckt und es ist wie ein weihnachtsüberraschungspäckchen zu öffnen … 😉 wundervoll und inspirierend ist es bei dir!
    vorweihnachtliche grüße & wünsche
    amy

    Gefällt 1 Person

  10. Kerstin 16. November 2015 um 11:53 #

    Ich liebe Deinen Kalender schon seit 2 Jahren, gibt es für 2016 auch wieder einen? Bitte bitte bitte ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

    • zuckerimsalz 16. November 2015 um 13:56 #

      Hey Kerstin … gerade an diesem Wochenende hab ich darüber nachgedacht … und was soll ich sagen … jaaaaaaaaaaaa … es gibt wieder einen für 2016 😀
      … am besten in den Newsletter eintragen (falls du nicht schon hast), dann bist du bei den ersten, die erfahren wann er veröffentlicht wird
      LG Andrea

      Gefällt mir

      • Kerstin 16. November 2015 um 15:22 #

        Jaaaa das sind tolle Nachrichten! Quasi ein verfrühtes Geburtstagsgeschenk für morgen! :-* Danke schön ich freu mich drauf!

        Gefällt mir

Haut rein und schreibt mir was ... ich freu mich

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: