das … 12 Monate Geburtstag´s Überraschungs-Glas

15 Jan

… oder … die Idee vom Heiraten gar nicht so schlecht ist … Überraschungen mal zwölf sind unschlagbar … und überhaupt Sheldon, Schokolade und Konfetti braucht der Mensch 😀

1-web-DIY-geburtstags-gesc

Yöööhhh … es ist wieder DIY Time … und wie immer … wenn ich das kann, dann kann das wirklich jeder und heute gibt es ein Gebastel-Gedingens was dem Beschenkten nicht nur an seinem Geburtstag ein Lächeln auf das Gesicht zaubert … neee neee … sondern geschlagene 12 Monate lang … das nenn ich doch mal so volle Ladung Birthday Überraschung.

… und das geht echt super einfach … und ihr seid die Queen´s and King´s … ok, aber was ist das denn jetzt eigentlich so, dieses … 12 MONATE GEBURTSTAG´S ÜBERRASCHUNGS-GLAS … kennt ihr noch dieses Hochzeitsspiel von wegen dem Stuhl weg … Musik aus … und derjenige der dann keinen Platz mehr hat, hat dann so ein Aufgabendingens am Backen … *räusper* … darf dann an einem Monat dem Hochzeitspaar etwas gaaaaaanz Tolles schenken oder Gutes tun … ey, warum sollen sich eigentlich nur so Heiratspaare darüber freuen … genau … und deshalb hab ich kurzerhand für die Tochter so ein Gläschen zum Geburtstag gemacht (zeigen kann ich das euch auch erst heute, denn ich kann ja schlecht vorher hier alles verraten), so hat sie jeden Monat bis zum nächsten Birthday eine kleine Überraschung … und das wie immer alles mit vielen Bildern und ´ner super einfachen Anleitung … ach kommt, schnappt euch ein Heißgetränk (so ganz im Sinne von Sheldon … das man ja auch trinken kann wenn man lustig ist), lehnt euch zurück und ich erklär euch das Ganze einfach mal 😀

Los geht´s mit einem ganz normalen Einmachglas (hab ich von Ikea, kostet so um die 2,50 EUR) das ca. 22 cm hoch ist … denn hier müssen 12 Mini Briefumschläge rein (die basteln wir aber schnell selbst)

2b-web-DIY-geburtstags-gesc

Hierzu braucht ihr Fotokarton oder schön gemustertes etwas festeres Papier … es werden hieraus 12 Mini Umschläge ausgeschnitten (die haben eine Grundgröße von ca. 11,5 cm x 11,5 cm) – Bild 1 –  … außerdem noch Papier für die Anhänger (auch 12 Stück) und entweder einen kleinen Kreisstanzer oder ein Schnapsglas (geht auch prima … einfach mit einem Bleistift auf dem Papier umfahren und ausschneiden) – Bild 2 –  … die Zahlen von 1  bis 12 könnt ihr  auf die Anhänger stempeln oder schreibt sie per Hand – Bild 3 –

punchboar-mini-umschlag-web

Für diese niedlichen Mini Briefumschläge hab ich selbst eine eigene Vorlage gebastelt, diese eingescannt und eine kleine Anleitung dazu geschrieben … also alles by myself und die ist auch ausschließlich für private Zwecke und nicht für kommerzielle Nutzung (nur mal so zur Info) …

und die könnt ihr kostenlos entweder   HIER DOWNLOADEN (braucht nen kurzen Moment zum Öffnen und rechts ist dann ein kleiner Pfeil „Herunterladen)  oder alternativ von HIER DOWNLOADEN  ==> lasst euch von der Dropbox nicht verwirren, ihr müsst euch nicht anmelden, falls so ein Fenster aufpoppt, das steht auch weiter unten, da heißt es dann „nein danke“ und ihr könnt ohne Anmeldung downloaden.

… ausdrucken auf A4 Papier … dann stimmen auch die Maße von den Umschlägen !!! … und unten gibt´s auch noch mal eine einfache Erklärung zu den Umschlägen … also … no panic 😉  … ouh … und wer das Ganze in der SUPERMAN Variante möchte kann sich hier bei mir das passende Papier downloaden und auch die Anleitung für ein Superman-Überraschungs-Glas ansehen.

Wer das Punchboard zur Verfügung hat, Papier mit den Maßen 11,5 cm x 11,5 cm auschneiden, bei 2 Inch anlegen … stanzen und falzen … und dann gegen Uhrzeigersinn das Papier drehen und jetzt aber nur noch jede Seite an der „Nase“ anlegen … stanzen und falzen … und zum Schluß die Kanten abrunden.

3-web-DIY-geburtstags-gesc

Weiter geht´s und wir machen uns schnell einen kleinen Pompom aus Tüll … geht ratzfatz und sehr einfach. Ich hab einen kleinen Marmeladenglasdeckel genommen und zwei Kreise mit einem Durchmesser von ca. 4,5 cm auf dickeren Karton gezeichnet – Bild 1 – ausgeschnitten und in die Mitte jeweils noch ein paar kleine Löcher reingeschnitten – Bild 2 – … und mit der Vorlage könnt ihr fünfundzanzigdrillionen Mini Pompom`s herstellen 😉   … jetzt brauchen wir einen Streifen Tüll (ca. 2 cm breit und so 60 cm lang) … beide Kreisvorlagen aufeinander legen und den Tüll durchziehen und wickeln  – Bild 3 –

4-web-DIY-geburtstags-gesc

Einfach solange wickeln bis der Tüll komplett drumherum ist  – Bild 1 – … mit einer kleinen Schere vorsichtig zwischen den Kartonscheiben einmal rundherum den Tüll aufschneiden – Bild 2 – und dann eine Schnur /Garn zwischen die Schreiben legen  – Bild 3 –

5-web-DIY-geburtstags-gesc

… jetzt noch schnell einen Knoten machen und fest zuziehen  – Bild 1 – … vorsichtig die beiden Kartonscheiben vom Tüll entfernen – Bild 2 – und tusch und tataaaaa … unser kleiner Tüll Pompom (oder wie wir hier sagen der kleine Bommel) ist auf der Welt (wenn jetzt noch was komisch absteht, einfach mit der Schere die Frisur noch ein bißchen zurecht schnippeln) – Bild 3 –

6-web-DIY-geburtstags-gesc

… unser Glas bekommt jetzt noch ´ne Runde Klunker spendiert … ist aber auch echt einfach … eine Elastik-Kordel / Schnur (gibts auch im Nähgeschäft oder Bastelladen) einmal um das Einmachglas oben legen und so pie mal Daumen die Länge abmessen, abschneiden und an einer Seite einen doppelten Knoten machen … Holzperlen auffädeln – Bild 1 – … jetzt wieder einen Knoten machen (sonst hüpfen ja die Perlchen so völlig verdattert durch die Gegend) … und hier kommt unser Pompom Puschel in´s Spiel, den einfach an die Kette knoten – Bild 2 – … jetzt schnell noch die Perlenkette um das Glas legen und beide Enden fest verknoten, damit es nicht runter rutschen kann – Bild 3 –

7-web-DIY-geburtstags-gesc

… oben habt ihr ja schon fleißig nach der Vorlage (ihr könnt euch da ja so einen dickeren Karton nehmen und dann das Papier umranden und ausschneiden … oder ihr kopiert einfach auf eurer Wunschpapier die Vorlage) … also alle Mini Umschläge schon einmal ausgeschnitten und die Falzkanten (die zum Umknicken sind) auch schon vorsichtig gefalzt … Bitte die Anleitung auf der Druckvorlage beachten … – Bild 1 –  nun mit einem Locher oder einer Lochzange an einer der größeren Laschen (ich nenns jetzt einfach mal so … also das große Dreieck) ein Loch stanzen – Bild 2 – … und unsere Anhänger bekommen natürlich auch alle Zwölfe jeweils eine Öffnung verpasst – Bild 3 –

8-web-DIY-geburtstags-gesc

… kurz nochmal an unserem Heißgetränk geschlürft, um plötzlich hunderte von Ideen im Kopf zu haben, was wir denn unserem Geburtstagskind in den zwölf Monaten alles so Gutes tun können … ey wenn´s nur zwölfmal Schokolade is … dann ist das auch nüscht schlimm (ich mag Schokolade) … ihr könnt da auf kleine Anhänger Gutscheine für z.Bsp. 1x Kino gehen (ja klar ich weiß ist der Klassiker) oder 1 Eis (isst doch aber auch jeder gerne) … bis hin zur Fußmassage oder Autowaschen (ok … es gibt auch romantischere Dinge bzw. kommt natürlich drauf an wem ihr das so schenken wollt … also die Fußmassage würde ich jetzt nur unter Umständen dem Chef nicht sooooo unbedingt schenken wollen) … aber ihr seht die Möglichkeiten sind total endlos und lassen sich immer super einfach anpassen (und natürlich auch dem Geldbeutel)  – Bild 1 –  … joah … hier ist – Bild 2 – ich hab halt was für die Mitte gebraucht … also gleich zum nächsten … in die kleinen Umschläge passt nicht nur ein Gutschein, sondern auch perfekt eine Mini-Tafel Ritter Sport oder auch so ein Mini Tütchen Gummibärchen rein … und natürlich Konfetti … soll ja auch ein bißchen luschtig sein – Bild 3 –

9-web-DIY-geburtstags-gesc

… nur noch schnell die Mini-Umschläge verschließen … Lasche rechts und links einklappen und die untere nach oben legen – Bild 1 – … ein längeres Stück Garn / Schnur doppelt legen und von innen nach außen durch das Loch im Umschlag stecken … den Anhänger durchfädeln – Bild 2 – und schließlich die Schnur hinter den Umschlag legen, so dass sie unten wieder rausschaut und die beiden offenen Enden von oben rein in die Schlaufe und zuziehen – Bild 3 –

10-web-DIY-geburtstags-gesc

… Eeeeeeendspuuuurt … einmal jetzt eine Schleife binden (so wie wenn ihr Schuhe zumacht)  … den Anhänger zurecht rücken … und fertig ist unser kleines Überraschungspäckchen … das alles natürlich mal zwölf (nicht vergessen immer mal wieder an unserem Heißgetränk nippen) und das war´s schon … das geht aber echt schnell …

11b-web-DIY-geburtstags-ges

… dann lassen wir mal alle Umschläge in das Glas hüpfen, ich war jetzt total lieb und hab auch unten den Umschlag Nr. 12 reingelegt, dann hochgeschichtet und oben die Nr. 1 (muss man nicht so suchen dann) … jetzt gibt´s noch die Klunker außenherum um das Glas und wenn ihr wollt, dann könnt ihr natürlich noch auf den Deckel etwas draufkleben (was so zu dem Beschenkten passt … vom Auto bis hin zum kleinen Elch … völlig egal … ich hab hier einen aus Gießmasse und mit schwarzer Farbe bepinselten Mini-Gugl geklebt).

Jetzt werft euch an die Gläser … stempelt, stanzt, locht was die Bastelstube her gibt … dazwischen bommelt noch ein bißchen so mit Pompom`s rum und zur Not gibt es eine Ladung Konfetti und die restliche Schokolade essen wir selbst (oder der Mann … ich kuck den jetzt auch überhaupt nicht schief an … ey, isst der nicht einfach die Deko und schaut mich dann mit Dackelaugen an und sagt … „ich dachte du bist fertig und du sagst doch immer, wenn du fertig bist, dann darf man die Deko essen“ … so, jetzt sagt da mal noch was dazu). Ich wünsch euch unheimlich viel Spaß beim DIY-yourselfen … ich häng die restliche Schokolade (die ich versteckt hatte) in mein Heißgetränk … wink euch zu … und klar doch … wir sehen uns 😀

15. Januar 2015

Advertisements

12 Antworten to “das … 12 Monate Geburtstag´s Überraschungs-Glas”

  1. Ulrike 15. Januar 2015 um 10:52 #

    sehr tolle Idee!!!! ich bin begeistert!!!

    Gefällt mir

  2. Kasia 15. Januar 2015 um 11:40 #

    Oh ja, dass wird auch von mir auf jeden Fall mal verschenkt!

    Liebste Grüße,
    Kasia

    Gefällt 1 Person

  3. Gabi 15. Januar 2015 um 16:33 #

    Mensch Andrea, was warst du fleißig! Tolle Idee, das merk ich mir!
    Liebe Grüße
    Gabi

    Gefällt 1 Person

  4. Sternschen 15. Januar 2015 um 16:52 #

    Was für eine tolle Idee 🙂

    Gefällt 1 Person

  5. annaeisblume 15. Januar 2015 um 18:19 #

    So hübsch und eine tolle idee. Etwas ähnliches habe ich einem brautpaar auch schon geschenkt. Mit gutscheinen, die jeweils der andere erfüllen muss. Davon hat man, wie du schon sagst dann ganz lange was 🙂
    Liebe grüße
    Anna von Anna’s Teller

    Gefällt 1 Person

  6. Lilamalerie 17. Januar 2015 um 09:33 #

    Was für eine nette Idee!!
    Quasi ein Geburtstags Adventskalender.😘
    Das hast du so liebevoll gestaltet, die Umschläge werde ich mir auf jeden Fall mitnehmen.
    Und wer weiß, vielleicht bekommt auch ein Geburtstagskind dieses Jahr so ein Glas.
    Kreativ und toll fotografiert, wie immer.
    Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Monika

    Gefällt 1 Person

  7. Beate/ Papierkram 31. Dezember 2015 um 16:18 #

    Liebe Andrera, Ich habe Deine Seite gefunden und bin von dem Geburtstagsglas total beeindruckt. Ich werde es gleich in meine To-Do Liste (die leider immer länger wird) eintragen und im nächsten Jahr mal probieren. Danke für die tolle ausführöiche Anleitung!
    LG und einen guten Rutsch ins Jahr 2016. Beate

    Gefällt 1 Person

    • zuckerimsalz 31. Dezember 2015 um 16:22 #

      Hallooooo Beate … ja dann mal herzlich willkommen und einen tollen Start ins neue Jahr 😀

      Gefällt mir

  8. Caro 16. April 2016 um 09:21 #

    Hallo,
    Finde die Idee super, das probiere ich auf jedenfalls auch mal aus.

    Wo gibt’s denn das tolle bastelpapier aus denen die Umschläge bestehen..??

    😀 liebe grüße, caro

    Gefällt 1 Person

Trackbacks/Pingbacks

  1. das … Superman 12 Monate Geburtstag´s Überraschungs-Glas | zuckerimsalz - 14. September 2015

    […] darüber freuen … genau … und deshalb hab ich kurzerhand für die Tochter so ein Gläschen zum Geburtstag gemacht, so kann sie jeden Monat bis zum nächsten Birthday eine kleine Überraschung öffnen … und […]

    Gefällt mir

  2. das … 12 Monate Schuljahr Überraschungs Glas | zuckerimsalz - 10. Juli 2016

    […] freuen … eben … und deshalb hab ich kurzerhand als erstes für Tochter so ein Gläschen zum Geburtstag gemacht, so konnte sie jeden Monat bis zum nächsten Birthday eine kleine Überraschung öffnen … und […]

    Gefällt mir

Haut rein und schreibt mir was ... ich freu mich

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: