… die Fresh & Berry Red Velvet Wunder-Muffins

31 Jul

… oder … was kleine Wunder mit Rot, Sexy und einer Jungfrau zu tun haben … warum sich auch eine Buttercreme verlaufen kann … und überhaupt … ich bin mal wieder bei Clara dabei 😀

1-red-velvet-wunder-muffins

Es war einmal … irgendjemand … der eventuell im tiefen Wald lebte (könnte sich natürlich auch in einer Zwei-Zimmer-Wohnung aufgehalten haben), der einen geheimnisvollen Wunderkuchen erfunden hat … aber … selbst nach intensivstem Suchen in den Tiefen des Internetzes, hab ich es echt nüscht rausgekriegt wer das denn war, denn dieses Wunderteilchen geistert wohl schon seit so drei/vier Jahren im Netz rum … und jetzt kommt das dramatische … (Augen zu und Luft anhalten) … ich hab den erst jetzt entdeckt … ja … (so ein bisserl voll schäm) … voll die Wunderkuchen-Jungfrau hier.

… und deshalb bin ich um so aufgeregter euch das zu zeigen, was isses denn dieser Wunderdingens und was kann man alles damit machen und warum das perfekt zu Clara und „ich backs mir“ passt … ok … ich kaufe ein „E“ und möchte lösen …

2-red-velvet-wunder-muffins

… denn ich bin mal wieder bei  „ich back`s mir“  dabei … und Clara´s Aufgabe für diesen Monat … Beeren … und das passt doch wie die Faust auf Auge … um dort meine Fresh & Berry Red Velvet Wunder-Muffins zu präsentieren …

… ich hoffe doch, ich bin im World Wide Web nicht die Einzigste die noch nix (ehrlich jetzt, ich schwör voll) von dem Rezept zu diesem Wunderkuchen gehört hat (und nein Opa, man kann das Internet wirklich nicht löschen … auch nicht wenn man ausversehentlich diesen einen kleinen Knopf gedrückt hat) … also Wunder und so … aufgefallen ist er mir … naja, sagen wir mal ich bin so Kopf vor mit Gesicht in das Kuchenbild gefallen, vor ca. einem Monat in einer Facebook Gruppe und dann war ich dem wunderlichen Teil komplett verfallen und hab probiert was der Kühlschrank hergab (denn das Grund-Rezept ist so fantastisch verwandelbar, dass man immer extremst aufregende Sachen mit backen kann)   … und herausgekommen bei mir sind gigantisch sommerliche (und garantiert nicht buttercremverlaufende) Fresh & Berry Red Velvet Wunder Muffins für den nächsten Kaffee Stopp.

3-red-velvet-wunder-muffins

Wir machen da jetzt auch kein großes Chichi drum und legen einfach mal (mit Ventilator in der Küche und Mückenstiche an den Beinchen … diese Mistviecher) ohne Schweißperlchen los:

Backofen auf 160 Umluft vorheizen … ergibt ca. 18 Muffins (oder ca. 30 Mini Muffins) … Wichtig, alle Zutaten in Zimmertemperatur !!!

Kurze Info: Ich hab das Original Rezept auf Muffinsgröße runtergerechnet (und als Flüssigkeit die Erdbeer Milch dazu gegeben)

In eine Schüssel:
2 Eier
100 gr. Zucker
1 Packung Vanillezucker
… alles solange rühren, bis es cremig ist und sich verdoppelt hat

jetzt langsam (also so entspannt langsam) während ihr weiter rührt nacheinander

100 ml Öl (neutrales … ich hab da Sonnenblumenöl genommen)
100 ml Erdbeer Müllermilch und
Rote Lebensmittelfarbe (egal ob das in Pulver oder Gelform ist … haut soviel Farbe rein, bis ihr denkt … och, jetzt isses aber ein schönes Rot)

150 gr. Mehl und
1/2 Packung Backpulver … sieben und vorsichtig unterheben (nehmt einfach einen Kochlöffel) … nicht rühren!

… das wars … ist eine wirklich schöne einfache und saubere Sache …

4-red-velvet-wunder-muffins

Teig jetzt in die Backförmchen füllen (so ca. 2/3 voll machen) … und für ca. 15 – 20 Minuten in den Backofen … (das geht zackisch und jaaaa … auch Red Velvet Dinger können oben knusprig braun werden) … dann raus mit den Muffins … und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

… und um bei den Temperaturen was für oben drauf zu haben was sich jetzt nicht eigenmächtig entscheidet … joah … ich verlauf mich jetzt mal im Einkaufszentrum und zack isse wech die Buttercreme  … gibt es was Frisches und Beeriges und komplett unkompliziertes als Topping 😀

1 Pfirsich in schmale Streifen schneiden
1 Kiwi schälen und in Stückchen schneiden
ca. 20 Erdbeeren halbieren

Logisch könnt ihr auch alles nehmen was an Obst zwischen die Finger kommt (nur kein Gefrorenes) und euch schmeckt. 

1 roter Tortenguss (gibt´s im Backregal) mit Wasser oder (wenn ihr habt) rotem Fruchtsaft anrühren (wie auf der Packung beschrieben) … auf die Muffins verteilen … Obst draufhüpfen lassen und nochmal eine kleine Portion Guss oben drüber geben (damit nix runterkullert).

5-red-velvet-wunder-muffins

… also ich gestehe, ich bin jetzt Wunderkuchen Teig süchtig … denn das ist mal sowas von eine einfache Sache … voll krass einfach … und deshalb gibt es demnächst auf dem Blog auch noch ein ganz anderes Wunderkuchen Rezept dazu, das ihr auf Instagramm schon mal in der „Testversion“ sehen konntet 😉 und natürlich auch das Original Rezept und logisch erklär ich wie das genau funzt mit dem Abwandeln und Austauschen und so … für drilliönen von Varianten.

Naaaaaa und wie schmecken die Red Velvet Samt Teilchen denn  … boah … unglaublich leicht … fluffig … saftig … erdbeerig … wahnsinnig zart und durch das Rot auch extremst sexy …

6-red-velvet-wunder-muffins

Also haut euch an die Rührschüssel … ich hau mich jetzt gleich mit der dämlichen Taube (die immer noch … schon wieder) auf dem Dach nebenan sitzt, vielleicht frag ich sie ja, ob sie auch was von den Muffins will oder schick sie ohne Navi in den Urlaub (mal kucken wo die sich dann verfranzt) … in diesem Sinne … ein lässiges Tschö  … ich such jetzt mal kühles Wasser (ob wohl ´ne Wasserspritze bis zum nächsten Dach rüber reicht?) … und auf jeden Fall … wir sehen uns ❤

31. Juli 2016

Advertisements

5 Antworten to “… die Fresh & Berry Red Velvet Wunder-Muffins”

  1. roerainrunner 31. Juli 2016 um 09:48 #

    Also ich kannte das Rezept noch nicht. Aber ich beiß gern mal ab 😀

    Gefällt 1 Person

  2. Pia 31. Juli 2016 um 20:35 #

    Auch ich lese dieses Rezept, das einen das Wasser im Munde zusammen laufen lässt zum ersten mal. Wird sicher ausprobiert und ist so toll wandelbar.
    L G Pia

    Gefällt mir

Trackbacks/Pingbacks

  1. Wilde Zitronen & Orangen Wunder Muffins | zuckerimsalz - 7. August 2016

    […] vorige Woche mit den Fresh & Berry Muffins voll im Roten Bereich … surfen wir heute mit dem abgewandelten Wunderkuchen Rezept komplett […]

    Gefällt 1 Person

Haut rein und schreibt mir was ... ich freu mich

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: