Der zackisch schnelle Löffelkuchen

29 Jan

Wenn man mit ohne Zeit ist … dann versucht jemandem die Brust zu verstärken und das Ganze noch so voll den Heißhunger auf Kuchen macht … ok … dann ist das der ganz normale Wahnsinn im Hause Zuckerimsalz.

zackisch-schnelle-mandel-loeffelkuchen-1

Heute könnte es auch heißen … „Jesses … jetzt näht sie auch noch“ … (so mit weit aufgerissenen Augen und voll die Augenbrauen hochreiß) … ähm ja … und Gudrun ist echt ´ne knackische Braut, nur mit etwas wenig Gewicht auf den Rippen und einem leichten orthopädischem Problem … was aber eigentlich nix gegen die Lachorgie mit den Hosenträger ist …

… ach … und was das mit totalem Heißhunger auf den zackisch schnellen Löffelkuchen zu tun hat … darf ich bitten … kommt rein … ich hab auch ´nen Kaffee für euch …

Also, dass war so … eins meiner heiligen Vorsätze für dieses Jahr ist, mich mit meiner Nähmaschine wieder zu duzen … denn wir waren lange Zeit beim Sie (weil du blödes Ding hab ich wohl dann zu oft zu ihr gesagt, so dass wir wieder beim „Sie“ gelandet sind) … aber … wir haben uns so ziemlich wieder lieb kann ich euch sagen und uns auch therapeutisch ausgesprochen.

Mein erster Versuch einen Stoffbeutel zu nähen, hat … sagen wir mal … ziemlich ok geklappt … das Endresultat sieht echt aus wie eine Tasche und die Nähschwierigkeiten gingen … joah, auch so … (wenn man davon absieht, dass ich zweimal die sch… Stecknadeln komplett auf dem Boden verteilt und mit dem Superman Magneten vom Kühlschrank wieder aufgesammelt hab … und die Henkel als erstes wie Hosenträger festgenäht waren … also dafür bin ich echt stolz und mit wenigen Verletzungen davon gekommen) … zu Gudrun komm ich gleich noch … denn jetzt geb ich euch ein zakisch schnelles Rezept für den dollsten Mandelkuchen für mit wenig Zeit und Löffeln  😀

zackisch-schnelle-mandel-loeffelkuchen-2

… und was für ein schnelles Kerlchen das ist, wir brauchen noch nicht mal `ne Waage, sondern nur Esslöffel … der Teig reicht für eine 1 Liter Form (einfach Wasser in eure Backform kippen und dann in einen Meßbecher gießen, dann wisst ihr wie groß eure Form ist) … Backofen auf 200 Grad Ober- / Unterhitze vorheizen … und die Form gut mit Butter auspinseln … Update: Ich hab DIESE Backform benutzt 😀

In eine Schüssel kommt jetzt alles auf einmal komplett rein …

2 Eier
7 EL Öl
4 EL Mehl (bitte sieben)
3 EL gemahlene Mandeln
6 EL Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1/2 Päckchen Backpulver
1 EL Amaretto (Rum geht auch, braucht der Teig damit er schön fluffig wird) … 3 Minuten rühren bis alles gut vermischt ist und keine Klümpchen mehr da sind …

zackisch-schnelle-mandel-loeffelkuchen-3

Ab in den Backofen für ca. 30 Minuten … sollte er vorher oben zu dunkel werden, dann einfach Alufolie drauf legen … mit dem Holzstäbchen prüfen ob er fertig gebacken ist (falls nicht, dann hängt nochmal 5 Minuten dran) … uuuuuund jetzt ganz wichtig … lasst die Backform noch 10 Minuten im offenen Backofen stehen … erst dann rausholen. So lässt sich der Kuchen besser aus der Form lösen und fällt nicht so zusammen …

… also wenn das nicht zackisch schnell und richtig einfach nur mit Löffeln so ein locker flocker luftiger Kaffeekuchen, der herrlich leicht nach Mandeln schmeckt ist … und pssst … man kann den sogar tunken (also in den Kaffee tauchen und dann reinbeißen … lecker).

… damit auch jeder sich zackisch schnell die kleine Schönheit backen kann, heißt es hier …

Rezept ==> EINMAL DRUCKEN BITTE

Die Downloads sind nur zum Privaten Gebrauch und nicht zur kommerziellen Verwendung oder zum Verkauf bestimmt  … darauf weise ich aber sowas von ausdrücklich hin.
Link anklicken … Dokument drucken oder downloaden
==> lasst euch nicht verwirren, ihr müsst euch nicht anmelden, falls so ein Fenster aufpoppt, das steht auch weiter unten, da heißt es dann „nein danke“ und ihr könnt ohne Anmeldung downloaden.

zackisch-schnelle-mandel-loeffelkuchen-4

… ouh … und Gudrun … ok … Nähversuch Nummero 2 … war / ist Gudrun … mein aller aller erstes Sockenhäschen (<= könnt ihr mal kucken)… und ja die Socken waren neu … und ich hab extra Kleine genommen (was ´ne totale Fummelarbeit war, nächstes mal gibts größere Dinger) …

… also sagen wir mal so … sie ist auf jeden Fall niedlich … man sollte erkennen (anhand der Öhrchen), dass es sich um ein Häschen handelt … ich würd halt nur sagen, dass sie etwas schwach auf der Brust ist (ich muss nächstes mal auf jeden Fall mehr Fülldingens stopfen) und … sie hat ein leichtes Fuß-Orthopädisches Problem (ok ich gestehe, ich hab mich verschnitten und der eine Fuß ist größer wie der andere … aber hey … kann ja mal passieren, Nachts um halb elf, wenn man voll Lust auf Kuchen hat) … in diesem Sinne sag ich Ahoi … hau mich auf den Kuchen und die Couch und … jawoll … garantiert … wir sehen uns auf jeden Fall 😀

29. Januar 2017

Merken

Merken

Merken

Merken

Advertisements

4 Antworten to “Der zackisch schnelle Löffelkuchen”

  1. soulsister meets friends 29. Januar 2017 um 20:17 #

    liebe Andrea,
    was für ein geniales Rezept … so einfach & so lecker! Da steh‘ ich ja drauf. Danke, dass du’s beim #sonntagsglück verlinkt hast. Ich glaube, am nächsten Sonntag muss ich mal wieder backen 😉
    herzlichst Katrin / soulsister meets friends

    Gefällt 1 Person

    • zuckerimsalz 29. Januar 2017 um 20:29 #

      Dankeeeschöööön Katrin … ja du, mensch hau rein … Kaffee und Kuchen ist doch ganz klar ein Sonntagsglück
      Liebe grüße Andrea

      Gefällt mir

  2. Gisela Rust 30. Januar 2017 um 02:06 #

    Was für eine Form hast du denn genommen?

    Gefällt 1 Person

Haut rein und schreibt mir was ... ich freu mich

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: