Das Adventskalender All Inklusive Paket

26 Nov

Nur ein Adventskalender All Inklusive Paket kann euch garantiert jetzt noch retten, denn … *kreisch* heute in vier Wochen ist Weihnachten schon vorbei.

Das schreit doch geradezu nach voller Panik  … aber … ich rette euch … denn hier kommt Super-Zuckerimsalz-Woman und hat für euch wieder ein ultimatives Paket geschnürt … wieder komplett für umme … für euch, für mich, für Tante Lieschen und für Kind … kurz und gut … für alle, die das so voll verdient haben …

Jawoll, ihr bekommt mein zweites … ADVENTSKALENDER RUNDUM SORGLOS PAKET … wieder ein DIY, mit sämtlichen Zutaten in unkompliziert und schnell … und wer jetzt denkt „äh wie du Super-Zuckerimsalz-Woman, das Zweite? Wie wo was, war das erste?“ … näääää … weiste nüscht, ok … also …. 

letzes Jahr hab ich für euch einen perfekten und für jeden bastelbaren Adventskalender gemacht, bei dem ihr echt aaaalleees bekommen habt … die Verpackung und die Zahlen und das mit einer total einfachen Anleitung, um das Kerlchen edel aussehen zu lassen …  kuckst du hier mal … das war das Adventskalender Rundum Sorglos Paket Nummer 1.

… und damit ihr auch dieses Jahr wieder was schnelles panikloses zum DIY-selfen habt, gibt es Teil 2 mit dem ADVENTSKALENDER ALL INKLUSIVE -ich-hab-wieder-Panik- PAKET.

 

Einmal Nummern ziehen 

Also dass ist jetzt echt für „Ich-bin-kein-Basteltyp“ Leute … denn hier braucht ihr lediglich weißes etwas festeres Papier (ich hab 160 gr. Papier genommen, mit „ganz normalem“ geht´s natürlich auch) … und dann müsst ihr nur noch die beiden A4 Zahlen-Druckvorlagen, die ich dieses Jahr mit neuen Zahlen-Letterings aufgefrischt hab,  downloaden und ausdrucken … entweder nehmt ihr einen runden Ausstanzer oder schnippelt grazil mit der Schere … alles erlaubt.

 

Einmal Tütchen drehen basteln

Wir hüpfen weiter zur legalen Tüten Produktionsstätte … die hier hab ich wieder selbst entworfen und eine Vorlage dafür angefertigt. Gedruckt wird auf ganz „normalem“ weißen Papier … andere Farbe könnt ihr logischerweise auch nehmen.  Es gibt insgesamt drei verschiedene Motive und ihr druckt euch insgesamt 24 mal die Vorlage aus … und dann … jahaa … wird gebastelt.

 

Einmal schnippeldidum machen

Also diese Tütchensache ist echt einfach … am besten werft ihr auf jeden Fall einen Blick auf die Bastel-Anleitung (gibts auch zum Download) … und so wird geschnippeltdidums:

  1. Vorlage ausschneiden
  2. An den Falzkanten (dass sind die, die umgeknickt werden) mit einem Lineal und einem Falzbein entlang fahren
  3. Bei der unteren Bodenlasche, rechts und links leicht schräg was wegschneiden (seht ihr auf der Anleitung)
  4. Linke Außenlasche … auf der Außenseite Kleber drauf, nach innen umknicken und das große Rückseite Teil umlegen und festdrücken
  5. Bodenlasche innen Kleber drauf und ebenfalls umlegen und festdrücken … fertig ist die Tüte
  6. Die obere große Lasche einfach nur so umknicken

Das wars … kein großes Dingens und kann man wunderbar nebenbei machen, wenn man im Fernsehen die dreiteilige Doku über Lappland sieht (war echt total entspannend … so halb meditativ … wenn da nicht das ganze Papierfitzelchen Chaos gewesen wäre, über das ich ausgeruscht bin und mir dabei beinahe einen sechsfachen Kreuzbandriss im linken Knie zugegezogen hätte … also am besten Müllbeutel nebendaran deponieren … und reinwerfen natürlich auch)

 

Einmal kostenlos Downloaden

… und hier nun aaaallleeeeee Teilchen was ihr zum Schnippeldidums und Basteln braucht …

Wichtig: Die Downloads sind nur zum Privaten Gebrauch und nicht zur kommerziellen Verwendung oder zum Verkauf bestimmt. Alle Anleitungen sind von mir persönlich hergestellt. Jede Zuwiderhandlung wird rechtlich verfolgt … darauf weise ich aber sowas von ausdrücklich hin. 

Wenn sich die Download Seite öffnet gibt es rechts oben den Button „Herunterladen“ und ihr könnt downloaden, dann auf dem eigenen Rechner drucken (oder aber auf einem USB Stick mit zum Foto-Drucker / Kopie-Shop nehmen).   Bei mir hat das Ausdrucken am Besten funktioniert wenn ihr beim Drucken „tatsächliche Größe“ anklickt und einen Haken bei „Papierquelle gemäß PDF Seitengröße“ setzt.

==> denkt dran: Nicht verwirren lassen, ihr müsst euch bei der Dropbox nicht anmelden, falls so ein Fenster aufpoppt, das steht auch weiter unten (da kann man runterfahren), da heißt es dann „nein danke“ und ihr könnt ohne Anmeldung downloaden.

Ach und wenn mal was nicht so funktionieren sollte, keine Hemmungen … einfach mir Bescheid geben und ich check das dann.

 

Einmal reingefüllt und zugemacht

Die fertigen Tütchen sind verschlossen ca. 11,5 cm hoch und 10 cm breit… echt viel Platz für niedliche Kleinigkeiten wie … öhm … huch, ich kann ja jetzt nicht frei rausreden (mein Adventskalender ist für Kind und die liest hier schamlos mit *rechtsundlinkskuck“) … also da passen echt viele kleine Süßigkeiten oder schnuckelische Geschenkesachen rein.

Zumachen geht hier auch grandios einfach … Zahlen einfach nach Lust und Laune aus den Vorlagen ausgeschnitten und ich hab im 1-Euro-Laden zuckersüße Klammern mit Sternchen und so silberne Papierklammern bekommen … Nummer samt Klammer oben am Tütchen fest gesteckt … wer keine Klammern findet oder nicht kaufen will … bei manchen Tütten hab ich auch einfach ein Loch gestanzt (also durch Zahl und Tüte) und mit einer Schnur und einem Schlupf verschlossen … richtig einfach, wirklich unkompliziert und absolut für jeden machbar.

 

Einmal alle Hand hoch 

… wer jetzt vorher noch meinte … „das kann ich nüscht“ … du kannst das … und dass auch noch in schnell und günstig … und öhm … ich will ja jetzt keinen unnötigen Druck aufbauen … aber heute in vier Wochen ist Weihnachten vorbei … ´ne.

Also … haut rein … bastelt euch durch mein Komplett Paket 1 aus dem Vorjahr oder durch die neue Variante Nummer 2 von heute … beides niedliche kleine Schnuckies … und wer noch mehr Inspirätschöns (auf Hochdeutsch: noch was cooles) für Weihnachten braucht, der klickt sich auf meiner X-Mas Seite einfach mal durch … also haut rein und bastelt und schnippelt und klebt was der Schreibtisch und das Kreuzband im Knie hergibt … für heute bin nämlich mal raus … aber … Hohoho … jop … sehen uns garantiert und so … und definitiv noch vor Weihnachten  😀

26. November 2017

 

Merken

Merken

3 Antworten to “Das Adventskalender All Inklusive Paket”

  1. jasminpost64 26. November 2017 um 17:18 #

    Da habe ich mich doch mal ganz spontan, aber so was von spontan, stand nämlich nicht in meinem Bullet Journal, digitalem Kalender oder Kopfkalender……das ich mit deiner genialen Vorlage, meine Schwester in München überraschen werde. Dank dir habe ich bereits 160 gr. Papier, also schnucks ausgedruckt….heute Abend während Komödienstadel oder Grill den Profi oder doch eine Historienfilm wird geschnippelt und geklebt. Und ich habe keine Gewissensbisse, dass ich als Bastlerin, das hätte ja selber machen können, wenn dann habe ich noch ein schlechtes Gewissen, dass dein Geburtstagsgeschenk noch nicht fertig ist……….eine ganz dicke Umarmung und 1000 Dank für deine Mühe.
    Jasmin

    Gefällt 2 Personen

    • zuckerimsalz 26. November 2017 um 17:45 #

      Yeaaahhhh Jasmin … schnippel dich durch … und du, unerwartete Geburtstags Geschenke sind doch eh die besten 😘
      Ich schick eine ganz feste Umarmung zurück

      Gefällt mir

Trackbacks/Pingbacks

  1. Das Adventskalender Rundum Sorglos Paket | zuckerimsalz - 26. November 2017

    […] rein und bastelt was das Zeug hält … ach und wer jetzt noch luschtig ist, kann gleich mein ALL INKLUSIVE ADVENTSKALENDER PAKET TEIL 2 basteln 😉  … ich für heute bin dann mal raus … aber … Hallooooo … klar […]

    Gefällt mir

Haut rein und schreibt mir was ... ich freu mich

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: