Tag Archives: Buchbesprechung

Zitronen Icecream in love with Buttermilch Shake

15 Aug

… oder … wenn total nervös was tolles ist … eine Achterbahn hier auch irgendwie vorkommt… und überhaupt … Jamie Oliver und ich müssen ja nicht immer einer Meinung sein 😀

1-eis-zitrone-buttermilch

… heute bring ich euch sowas von einfaches, leckeres, zum Auslöffeln und Genießen, Liebhaben und überhaupt … es gibt echt nix perfekteres bei diesen Temperaturen als Zitronen Icecream, die sich total verknallt hat in den Buttermilch Shake  … ich schwör voll   …

9a-eis-zitrone-buttermilch

… perfekt für heiße Nächte in denen Schlaf sowieso überbewertet wird, in denen man sich heimlich an den Kühlschrank schleichen kann (gesetz den Fall natürlich, dass man vorher nicht noch über fünfundzweidrittelmillionen Schuhe und einen Klappkorb voll mit Pfandflaschen fällt)  … außerdem gibt es noch kühle News über das Buch „Frozen Sweets“ von Gabriele Gugetzer … von der dieses Rezept stammt … hey, kommt rein, aber macht einen Bogen um den Pfandflaschen Korb, und lasst die Spiele bzw. das Eisschlappern beginnen …

Weiterlesen

Advertisements

… der Italien Urlaub … grüne Tagliatelle und heiße Amore

22 Jul

… oder … einmal Kurztrip Italien und zurück … warum grün und rot gigantische Partner sind … und überhaupt … heiße Amore sagt doch schon alles 😀

1-tagliatelle-pasta-gruen

… denn heute bring ich euch was gigantisch leckeres und ohne großen Aufwand zu machendes auf den Mittagstisch … gaaaanz viel Pasta Amore … (ja ich weiß das könnte jetzt nur so vor schmalzigen Worten triefen, aber das Gericht ist es wert … word drauf)  …

12-tagliatelle-pasta-gruen

… ich hab ein Rezept das zu jedem Anlass perfekt passt und auch für Gäste richtig genial ist … außerdem noch total die Info´s über das Buch „Jetzt! Nudeln“ von Sebastian Dickhaut … von dem dieses Gericht stammt … lasst uns doch einfach mal mit einem breiten Grinsen und jeder Menge Amore starten …

Weiterlesen

Vanilla Dream Team … ein unverschämt schnelles Eis

10 Jun

… oder … was die Zahl fünf mit was total sexy mäßigen zu tun hat … ich hoffentlich deshalb keine Anzeige bekomme … und überhaupt, jawoll ich bin ein Vanille Fan 😀

1-vanille-eis-homemade

Harte Fakten über Eis heute hier und jetzt auf dem Blog, da geht es um … Eis essen … Eis schluzen … Eis inhallieren … Eis machen ohne elektrisches Gedöns … gebrochenes Eis … komischen Eiswürfeln (ok … die waren noch nicht mal ansatzweise Würfel) … einer Fotografin die Eis droht … Eis das alle Hüllen fallen lässt … und mal ehrlich, klingt das jetzt nicht so irgendwie nach der Sendung mit der Maus … öhm … ja … näääää … hier und heute mein VANILLA DREAM TEAM … EIN UNVERSCHÄMT SCHNELLES EIS 😀

5-vanille-eis-homemade

… außerdem hab ich noch voll die Info´s über Linda Lomelino´s neues Buch „Lomelinos Eis“  … jawoll … aber lasst uns doch einfach mal starten …

… SCHNELL hier weiterlesen

blitzschnelle Mini Brötchen

6 Mai

… oder … warum 8 Schritte nix mit Bergsteigen zu tun haben … ich von Instagrammer voll genötigt wurde … und überhaupt … einmal Glücklichsein für alle 😀

1-mini-blitz-broetchen

… heute mit gnadenlosen Info´s über aufdringliche (aber sehr liebe) Instagrammer … warum man mit 8 Schritten seinen Schrittzähler nicht zufriedenstellen aber sehr wohl trotzdem Glücklich sein kann … denn … tusch und tataaaa … es gibt so zackzack wünzige (naja so mittel wünzig) glückliche (ähm … also ich … vielleicht auch die Brötchen, die hätte ich vorher ja mal mental fragen können) blitzschnelle Brötchen für alle 😀

10-mini-blitz-broetchen

… oooh … und bevor ich es vergesse, ich hab ja noch ein neues Kochbuch im Körbchen … jahaa … A Tavola von Christian Henze … sowas italienisch mässiges … ach … dann lasst uns doch einfach mal starten …
… SCHNELL hier weiterlesen

Mr. Crumble is in the Kitchen

7 Jan

… oder … wenn etwas total unsexy ist … total ungeheuerlich gut schmeckt … und überhaupt … ein Hoch auf Jack Sparrow 😀

1-mr-crumble-web - Kopie

Back in the 2015 … ich sag hier mal locker Hello und Welcome … da sind wir wieder … frisch und fröhlich (ok und wenn nicht, dann wenigsten mit einem Auge lächelnd zwinkern). Überall gibt es ja voll die Rückblicke und Ausblicke und so … aber hey … wir haben uns letztes Jahr ordentlich „Tschüß“ gesagt (ich hab mich sogar artig mit einem Knicks bedankt) und jetzt hauen wir uns auf die Schulter und sagen „Servus, na wie geht´s“ … ich freu mich echt auf das neue Jahr … bin voll motiviert (mit unglaublich vielen Ideen im Hirn) und bei uns zuhause ist noch genau so viel Äktschn wie letztes Jahr 😉

… ach und ich hab euch heute auch gleich noch ein neues Backbuch mitgebracht … für total unsexy Back-Crumble-Gedöns (und ja liebe Deutschlehrer, Nachhilfeschulen und so … ich weiß … die Silbe „un“ gibt es nüscht in diesem Zusammenhang … das ist so wie der Aufschrei als Toni Braxton das unglaublich Herzschmerz … zum Taschentuch greifende Lied … „Unbreak my Heart“ gesungen hat … aber … ey … was soll´s) …

… SCHNELL hier weiterlesen

Samtig Himmlische Cookies

17 Nov

… oder … was ein Weihnachts-Elch mit glücklichen Hühnern zu tun hat … warum ein Wunder-Topping da drin jetzt auch vor kommt … und überhaupt habt Mitleid mit überraschten Supermarkt Mitarbeitern 😀

1-cookies-born-in-heaven

… sag mir wo die Blumen sind … ähm … die Weihnacht ist, wo sind (ist) sie geblieben  … lalala …  und psst … verschreckt mir jetzt die Elche nicht … also im dunklen Weihnachtswald (nicht in Ikea) und heute ist echt kein Tropfen Alkohol im Rezept … null … nada … und auch alle Hühner dürfen ihre Eier behalten und einen Freudentanz aufführen (oder wir machen uns leckeren Eiersalat) …

Apropo „Aufführung“ … hier gibt es das kleine Weihnachtsspiel … „Wir futtern uns mit den Sternen durch die Nacht und träumen ein bißchen von Elfen, Engeln und schicken kleine fiese Kalorienmonster in´s Nirvana (die können uns nämlich mal)“ … schmökern ein bißchen in meiner nächsten Buchvorstellung  … und das mit SAMTIG HIMMLISCHEN COOKIES …

7-cookies-born-in-heaven (Mittel)

… und wie das jetzt mit dem Wunder-Topping war … das klären wir heute auch endlich  😀

… SCHNELL hier weiterlesen

Cookies – Handmade with Love

10 Mai

… oder … Cookies sind definitv die besseren Kekse … was jetzt der Bodensee damit zu tun hat … und warum ´ne Prise manchmal irgendwie nicht föhnt 😀

1-handmade-cookies-web

Gibt es eigentlich einen Unterschied zwischen Cookies und Kekse … ja aber hallo … natürlich … bei Keksen beißt du rein und es macht knack und es krümelt total lecker im Mund so vor sich hin … bin ich ja auch totaler Fan von … aber … bei Cookies beißt du rein … die einzelnen Zutaten schwimmen gerade zu von ganz alleine an deine Geschmacksnerven … ein Stückchen Schokolade links … eine kleine Nuss rechts und du versuchst alles, damit ja auch kein Krümelchen vergeudet wird …

5-handmade-cookies (Mittel)

Ich sag mal „Hallo“ und wer jetzt nicht mit der Zunge am Bildschirm hängt … der ist jetzt echt kein Cookie Fan 😉  und als die Bloggerin Pimpinella gefragt hat, was denn unser Lieblings-Back-Rezept zum Word Baking Day 2014 ist … war klar … da wir zur Zeit in der Family total auf Cookies abfahren (ich hab ja auch noch immer die Aussage meiner Freundin im Kopf als sie testen durfte … mmmhh … ach … mmmhhh … ähm …. mmmh) das ist unser Rezept 😀

… SCHNELL hier weiterlesen

Wundervoller Tea-Time-Cake

26 Okt

… oder … ich feier hier heute mal eine kleine virtuelle Dankeschön Party mit euch … denn ihr seid einfach die Besten 😀

1A-IMG_0227lightr-A4web

Ich hätte nie gedacht, als ich am 4. März diesen Jahres meinen Blog hier gestartet hab, dass ich so unglaublich viele tolle Menschen erreichen werde … aber nachdem es nun auf Facebook  500 Däumchen sind und ich hier über 45.000 Abrufe habe … bin ich echt sprachlos … sehr dankbar und hab auch ´n bisschen Pipi in die Augen … also fühlt euch alle mal ganz heftig gedrückt und … Danke, Danke, Danke 😀

Weiterlesen

Ich les dann mal ein Buch

8 Sep

… oder … kann man liebevoll Kochen mit Resten … eine Buchrezesion

1-bdb1-lightr-bogensp (Mittel)

Heute hab ich für euch mal wieder eine Buchrezesion.  Die Verbraucherzentrale von Nordrhein-Westfalen hat mir das Buch „Kreative Resteküche“ geschickt und mich um meine objektive Meinung gebeten … also an der Stelle mal so was grundsätzliches, wenn ich hier Bücher vorstelle (egal ob ich sie selbst gekauft oder kostenlos vom Verlag bekomme) meine Meinung zu dem Buch bleibt davon aber natürlich völlig unberührt … und wenn ich was nicht so toll finde dann schreib ich das auch … trotzdem „Dankeschön“ an die Verbraucherzentrale, dass ihr mir das Buch zugesandt habt und bestellen kann man das Buch hier.

Weiterlesen

What Katie Ate … und ich liebe

1 Jul

– über 100 Lieblingsrezepte aus  Katies Küche – von Katie Quinn Davies –

… oder … ich kauf mir jetzt mal ein Kochbuch der schönen Bilder wegen … 🙂

1A-IMG_9339-lightroom-buch1 (Mittel)

Echt wahr jetzt  …  eigentlich bin ich auf Katie nur durch ihre tollen Food-Fotos gestoßen und erst dann hab ich gemerkt, dass sie nicht nur Bloggerin ist, sondern auch noch ein Kochbuch herausgegeben hat, leider nur auf Englisch … also bin ich so ein halbes Jahr immer wieder im Online-Handel um dieses Buch herumgeschlichen (konnte zwar nur ein paar Seiten sehen, war aber hin- und weg von den Bildern) aber auf Englisch wollte ich das Buch eigentlich nicht … bis auf einmal in einem ihrer Blogartikel stand,  dass ihr Buch jetzt auch auf Deutsch rauskommt …. Yeah … das muss ich haben ….

Weiterlesen

Logbuch Vietnam

14 Jun

Fotografien und Geschichten von Steffen Böttcher

… hier nun meine Eindrücke zum neu erschienenen Buch „Logbuch Vietnam“ … aus der Sicht eines weiblichen Wesens 😉

1-vietnam

… also erstmal …. ich hab´s gelesen … und mir nicht nur die Bilder angeschaut … so in echt jetzt und ganz und komplett in einer Stunde … und ich laufe immer noch mit einem Lächeln durch die Wohnung, zapfe mir gerade meinen zweiten Kaffee … wo aber war die erste Tasse … ok, ich erzähl´s euch:

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: