Tag Archives: Streuselkuchen

Mr. Crumble is in the Kitchen

7 Jan

… oder … wenn etwas total unsexy ist … total ungeheuerlich gut schmeckt … und überhaupt … ein Hoch auf Jack Sparrow :-D

Der Artikel enthält Werbung für ein Produkt, welches ich kostenlos erhalten habe

1-mr-crumble-web - Kopie

Back in the 2015 … ich sag hier mal locker Hello und Welcome … da sind wir wieder … frisch und fröhlich (ok und wenn nicht, dann wenigsten mit einem Auge lächelnd zwinkern). Überall gibt es ja voll die Rückblicke und Ausblicke und so … aber hey … wir haben uns letztes Jahr ordentlich „Tschüß“ gesagt (ich hab mich sogar artig mit einem Knicks bedankt) und jetzt hauen wir uns auf die Schulter und sagen „Servus, na wie geht´s“ … ich freu mich echt auf das neue Jahr … bin voll motiviert (mit unglaublich vielen Ideen im Hirn) und bei uns zuhause ist noch genau so viel Äktschn wie letztes Jahr ;-)

… ach und ich hab euch heute auch gleich noch ein neues Backbuch mitgebracht … für total unsexy Back-Crumble-Gedöns (und ja liebe Deutschlehrer, Nachhilfeschulen und so … ich weiß … die Silbe „un“ gibt es nüscht in diesem Zusammenhang … das ist so wie der Aufschrei als Toni Braxton das unglaublich Herzschmerz … zum Taschentuch greifende Lied … „Unbreak my Heart“ gesungen hat … aber … ey … was soll´s) …

… SCHNELL hier weiterlesen

Jam Session in Black

14 Mai

… oder … cool wind in my hair … Sommer ich kann dich schon riechen … und was das Ganze eigentlich mit den Eagles zu tun hat

Der Artikel enthält Werbung, da ich Marken nenne / verlinke, für die ich jedoch von den Unternehmen nicht beauftragt wurde … und ist ein redaktioneller Beitrag.

1-black-jam-kuchen-web

Ich sach mal „Herzlich Willkommen zu meiner Themenwoche“ … yeahh …. und nein … keine Erdbeeren … ich stürz mich diese Woche auf diese wunderschönen Pfirsiche :-D …. und da ich ein großer Fan des Songs „Hotel California“ von den Eagles bin, nicht nur weil ich es auf Auftritten schon oft selbst gesungen hab, sondern weil es einfach dieses unglaubliche Lebensgefühl der 70er wiedergibt und man sich von der Musik treiben lassen kann …  ich als großer Retro Fan (und dass nicht nur wegen meiner Frisur) diese handgemachte Musik total genieße … und dieser Song sich für mich wie ein leichter (ich-bin-jetzt-bald-aber-wirklich-mal-da) Sommerabend anfühlt … hach …

7-black-jam-kuchen (Mittel)

… und genau dieses Feeling zeig ich euch heute mit meinem umwerfenden Rezept JAM SESSION IN BLACK … Achtung jetzt mach ich euch mal so richtig wild da drauf … ein Schokoladenstreuselkuchen mit extra Schokostückchen und zarten Pfirsichteilchen …  die dunkle verführerische Schokolade und das leuchtende Orange der Pfirsiche für die ersten Sonnenstrahlen des Sommers, die auf der Zunge sich sanft umarmen und zu einer Einheit verschmelzen … also wer jetzt nicht die Zunge auf dem Tisch hängen hat ;-)

… SCHNELL hier weiterlesen

My Zuckerimsalz Diary #1

23 Apr

… oder … ich hab da mal was vorbereitet … mit ´nem stolzen Tränchen im Auge … und überhaupt … ich schenk euch jetzt einfach mal was :-D

My Diary Zuckerimsalz Deckblatt

Ja … jetzt isses soweit … ich bin fertig … und sitz total ungeduldig in den Startlöchern … bin auch nur ein gaaanz klitzekleines bißchen (ach was, ich hab schon so bißchen ganz arg Herzflattern) aufgeregt … ok … ich red jetzt nicht länger um den heißen Brei …

… ICH SCHENK EUCH WAS  … jaha … und das jetzt jeden Monat … echt … mein Zuckerimsalz Rezept Tagebuch … :-D

My Zuckerimsalz Diary 1

Ich liebe ja meinen Filofax und hab den auch so ein bißchen Scrapbook mäßig gehalten … und bin ja immer noch so Retro angehaucht, dass ich gern alles aufschreibe und mir auch Erinnrungsschnipsel einklebe oder irgendwo was fest tackere :-D

My Zuckerimsalz Diary 2

… und da ich meine Rezepte immer so irgendwohin kritzele und dann irgendwie auf der Suche nach denen bin (im Zweifelsfall auf dem eigenen Blog suche … Mann schüttelt dann immer nur den Kopf) und nach meinem stolzen einjährigen Blog-Jubiläum (mittlerweile 136 veröffentlichten Posts)   … gibt es jetzt jeden Monat … für mich ;-) und für euch eine Monats To-Do-Liste, mit Kalender  … und eines meiner Lieblings-Rezepte für euch zum Ausdrucken … von mir designt und exclusiv nur hier auf dem Blog für euch als kostenlosen Download.

… SCHNELL hier weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: